Zum Inhalt springen

News

mU14/1

Die mU14/1 ging als Tabellendritte der Oberliga in das neue Jahr. Gegen Schmiden/Öffingen wollte man das Auswärtsergebnis bestätigen. In der ersten Hälfte zeigten die Gäste aus Deutschland, dass sie voll auf Angriff gehen wollten. Nach einigen umstrittenen Entscheidungen der Schiedsrichterin zu Ungunsten von Bregenz ging es mit 10:10 in die Pause. In der 2. Hälfte geriet Bregenz immer wieder leicht in Rückstand konnte aber zum Schluss...

Weiterlesen

Spielberichte zu unserer mU12 & mU14

Weiterlesen

Am vergangenen Sonntag fand das gemischte U8 Turnier in Feldkirch statt. die Jungs und Mädels von Bregenz Handball hatten jede Menge Spaß beim Turnier und haben wieder jede Menge dazu gelernt. Die Bregenzer Elefants überzeugten dabei besonders. Mit 7 Siegen aus 7 Spielen gewannen sie die 1. Leistungsklasse. Neben den Elefants war Bregenz Handball mit drei weiteren Mannschaften vertreten: die Montis, die Dumbos, und die Mammuts haben ebenfalls ein...

Weiterlesen

Die in allen Belangen überlegenen Bregenzerinnen siegten mit 39:26 (15:8) auch in dieser Höhe verdient. Durch eine Olivia Berkmann in Höchstform, die 20 Tore erzielte, konnten sich die Bregenzerinnen auch eine „löchrige“ Verteidigung in der 2. Halbzeit leisten.

Überschattet wurde das Spiel von der schweren Ellenbogen Verletzung von Gabi Rus. Wir wünschen Gabi gute Besserung und eine schnelle Genesung!

 

Spielerinnen:

Sonnleitner, Neyer; Rus...

Weiterlesen

In der mJC Oberliga traten unsere Burschen am 8.12. zum letzten Spiel der Hinrunde beim Tabellensiebten Wangen an. Das „Bodenseederby“ der Liga startete unsere Mannschaft gleich souverän und demonstrierte, dass sie den 4. Tabellenrang verdient haben. Mit schönen Spielzügen konnten sie einen 3 Tore Vorsprung ausbauen, zur Pause stand es 14:12.

In der 2. Halbzeit gelang es in kurzer Zeit einen 6-Tore Vorsprung zu erzielen. Gestärkt durch den...

Weiterlesen

Ebenfalls in der gjD Bezirksliga traf die mU12/2 auf Hard.

Mit lauter Verstärkung auf der Bank, die Spieler und Eltern der mU12/1 verstärkten die Fanseite und sorgten für echte Derbystimmung, starteten die Spieler gleich stark und konnten nach 6 Minuten bereits einen 3-Torevorsprung herausspielen. Bis zur Pause verdoppelten sie diesen Vorsprung und gingen mit einem 15:9 Spielstand in die Pause. 

Nach dem Seitenwechsel hielten sie den Abstand...

Weiterlesen

Die mU12/1 traf am 8.12.2019 als Tabellenführer in der gJD- Bezirksliga auf den Tabellenletzten Isny.

Durch den hohen Sieg aus dem Hinspiel mit viel Selbstvertrauen ausgestattet, starteten die Burschen unter der Leitung von Markus Stockinger und Julian Kmenta gleich stark ins Spiel. Nach 10 Minuten hatten sie bereits einen 8 Tore Vorsprung herausgespielt, Halbzeitstand 20:3. In der 2. Halbzeit fanden die Gäste wenig Mittel gegen den Sturmlauf...

Weiterlesen

Unsere mU14/1 musste am 24.11 in der Oberliga zum Match gegen Ludwigsburg antreten. Unsere Helden von Morgen, die derzeit am 4. Tabellenrang liegen, hatten mit dem Tabellenschlusslicht einen unberechenbaren Gegner. In der anfangs recht ruppigen Partie (11 Zeitstrafen) gelang es unseren Helden in der ersten Hälfte nur mit Mühe, die Gegner zu kontrollieren. Beim Halbzeitstand von 13:13 wurden die Seiten gewechselt.

In der zweiten Halbzeit gelang...

Weiterlesen

Am 23.11. trat die mU14/2, verstärkt durch 3 Spieler der mU12/1 Mannschaft, zum Ligaspiel in Hohenems an. Mit viel Motivation und Einsatz spielten unsere Helden von Morgen und konnten zu Halbzeit den Rückstand auf die körperlich sehr starken Hohenemser gering halten. Nach der Pause zeigten die Burschen trotz größer werdendem Rückstand Kampfgeist und Einsatz. Mit einem 25:32 musste man sich geschlagen geben.

Nur einen Tag später empfing die...

Weiterlesen

Am Samstag, den 07.12.2019 stand das letzte Spiel im Jahr 2019 erneut gegen die Mädels aus Vogt am Programm. Mit einem stark dezimierten Kader traten die Bregenzer Mädels motiviert mit 9 Spielerinnen ins Spiel. Auch die Gegnerinnen reisten mit nur 7 Spielerinnen an.

Bereits zu Beginn zeigten sich die Bregenzerinnen, aufgrund einer konsequenten Abwehr und sicheren Torchancen, von ihrer besten Seite. Bereits zur Halbzeit stand es 10:0 für Bregenz....

Weiterlesen