Zum Inhalt springen

Alle News

  • Überragendes Saisonabschlussfest

  • Unterstützung im Office-Team

  • HVW Qualifikationsturnier in Bregenz

83. Ländle Derby – Bregenz will Alles geben

Am kommenden Freitag, den 10. Februar geht es in die zweite Runde des Oberen Playoff der Handball Liga Austria. Hierbei treten die Bregenzer beim Erzrivalen ALPLA HC Hard zum 83. Ländlederby an. Um 19:30 Uhr geht es in der Sporthalle am See los.

Nach dem erfolgreichen Playoff-Auftakt gegen den Moser Medical UHK Krems wartet auf Bregenz Handball in der zweiten Runde des Oberen Playoff der nächste Kracher. Die Festspielstädter werden zum 83. Ländlederby (das LAOLA1.tv-Livespiel der Runde presented by spusu) in der Sporthalle am See erwartet.Für die roten Teufel, die in der ersten Runde spielfrei waren, ist es das erste Spiel im Oberen Playoff.

Wie immer wird es ein Kräftemessen der beiden Rivalen geben. "Wenn wir gegen Hard gewinnen, sind dies zwei wirkliche BIG Points für uns und eine große Chance uns den ersten Vorteil zu erspielen." so Cheftrainer Robert Hedin. "Doch der unerwartete Ausfall von Marko Buvinic spielt uns nicht in die Karten. Wir wollen dennoch locker aufspielen und Alles geben." Die Vorzeichen stehen nicht gerade positiv bei den Festspielstädtern.Marko Buvinic verletzte sich beim Playoff-Auftakt an seiner Wurfhand und wird voraussichtlich für zwei Monate ausfallen. Ebenso waren Marian Klopcic und Tobias Varvne zwei weitere Wackelkandidaten im Kader von Robert Hedin. Doch beide werden voraussichtlich gegen Hard wieder auf dem Spielfeld stehen.

Motiviert und mit Selbstvertrauen treten die Gelb-Schwarzen dennoch gegen die roten Hausherren antreten. Bei den Spielbegegnungen im Grunddurchgang gewann zwar jeweils das Heimteam, doch Bregenz wurde von den Hardern aus dem Pokal-Bewerb geworfen. Das wollen die Festspielstädter natürlich nicht auf sich sitzen lassen.

Bregenz Handball freut sich über die gelbe Unterstützung in der Sporthalle am See! Um 19.30 Uhr (live auf LAOLA1.tv) geht es in der Sporthalle am See am Freitag, den 10. Februar los. Die U20 "Helden von Morgen" spielen bereits um 17.15 Uhr.

Die Karten für das Derby gibt es im Vorverkauf bei der Bäckerei Kainz (Lochbachstraße 13), Drogerie Jochum (Landstraße 5) und Trafik Wallner (Landstraße 4) in Hard.

>>> Ihr könnt nicht live vor Ort dabei sein? Dann geht es HIER direkt zum HLA LIVE Spiel um 19.30 Uhr bei LAOLA1.tv präsentiert von spusu!