Zum Inhalt springen

Alle News

  • U8 HEIMSPIELTAG

  • Saisonaus für Bregenz Handball

  • Kraftakt für Revanche in Tirol erforderlich

Nationalteam-Torwart Goran Aleksic bleibt in Bregenz!

Großartige Neuigkeiten für Bregenz Handball. Mit Leistungsträger und Nationalteam-Torwart Goran Aleksic konnte man sich frühzeitig auf eine Vertragsverlängerung einigen. Die Zusammenarbeit wird zumindest bis Sommer 2018 weitergeführt.

Der gebürtige Serbe, der seit letztem Jahr in Besitz der Österreichischen Staatsbürgerschaft ist, wechselte zur Saison 2009/2010 von RK Rudar Evj Trbovlje in die Festspielstadt. Gleich in seiner ersten Saison konnte er den Meistertitel zum 9. und bisher letzten Mal nach Bregenz holen. In den darauffolgenden Jahren entwickelte sich der sympathische 2,03 Meter-Hüne zum Liebling der Fans.

Auch im Vorjahr hatte Aleksic mit großartigen Leistungen und zahlreichen Paraden maßgeblichen Anteil daran, dass die Hedin-Truppe nach einem sensationellen Halbfinal-Erfolg gegen Lokalrivale Hard ins Finale einziehen konnte. "Goran hat in den letzten Jahren immer wieder gezeigt, dass er Spiele für uns entscheiden kann. Er ist einer der besten Torhüter Österreichs, was auch die Einberufungen ins Nationalteam immer wieder bestätigen", so Präsident Roland Frühstück. Mit seiner ruhigen, sicheren Art bringt er nicht nur die Gegner immer wieder zur Verzweiflung, sondern ist auch abseits des Spielfeldes zur Bregenzer Identifikationsfigur geworden.

Roland Frühstück: "Es war uns ein großes Anliegen Goran von einem Verbleib in Bregenz zu überzeugen. Er ist nicht nur sportlich, sondern auch menschlich eine absolute Bereicherung für unsere Mannschaft und den Verein. Wir sind mit ihm bereits Meister geworden und haben ihm nicht nur deswegen viel zu verdanken. Mit Goran und Ralf Patrick Häusle haben wir in der nächsten Saison somit wieder ein top Torhüterduo. Darüber freuen wir uns sehr."

Auch Aleksic ist glücklich über die Vertragsverlängerung. "Ich freue mich, dass ich mindestens noch ein Jahr bei Bregenz Handball spielen werde. Da ich seit 2009 in Bregenz bin, wird dies mittlerweile meine neunte Saison bei Bregenz Handball. Man kann also sagen, dass ich hier groß geworden bin. Meine beiden Kinder sind hier geboren und wir fühlen uns in Vorarlberg sehr wohl. Ich bin immer noch erfolgshungrig und heiß auf die kommenden Herausforderungen, die auf uns warten. Auf geht's Bregenz!"

Steckbrief:

Name: Goran Aleksic
Geb. Datum: 12.09.1982
Größe: 203 cm
Gewicht: 105 KG
Nationalität: Österreich
Im Verein seit: 01.07.2009