Zum Inhalt springen

News

Am Freitagabend, 29. November, fand das wichtige Auswärtsspiel gegen den Tabellenletzten HSG Remus Bärnbach/Köflach statt. In der Sporthalle Bärnbach hielt Ralf-Patrick Häusle fast 50 Prozent aller Würfe und war damit der Garant für den Auswärtssieg der Bregenzer.

Weiterlesen

Am Freitag steht die nächste Auswärtshürde für Bregenz Handball an. Um 19 Uhr trifft das Team in der Sporthalle Bärnbach auf den Aufsteiger HSG Remus Bärnbach/ Köflach. Zwei Punkte sind dabei Pflicht, um die Bonusrunde noch erreichen zu können.

Weiterlesen

Nach der Auswärtsniederlage gegen Hard im 1. Spiel, sann Bregenz Handball vor fast ausverkaufter Halle auf Revanche. Allerdings liefen die Hausherren von Anfang an einem Rückstand hinterher und schafften es nie, selber in Führung zu gehen. Schlussendlich mussten sich die Mannen von Trainer Markus Burger mit 23:18 geschlagen geben.

Weiterlesen

Nach dem Doppelspielwochenende im EHF Challenge Cup gegen Valur erwartet Bregenz Handball Fans am Mittwoch den 20. November um 20:15 Uhr gleich das nächste Highlight. It’s Derbytime! In heimischer Halle empfängt Bregenz Handball den Supercup Sieger Alpla HC Hard.

Weiterlesen

Sie ist spürbar, sie ist allgegenwärtig in der spusu LIGA und spusu CHALLENGE – die EHF EURO 2020! Und beim nächsten Heimspiel unserer Kampfmannschaft wird WINNI, das Maskottchen der EURO, ordentlich für Stimmung sorgen. Ebenfalls mit dabei, der original EURO TROPHY für den späteren Europameister. Wenn WINNI kommt, dann gibt es natürlich auch die Chance auf EURO-Tickets und viele weitere Goodies.

Weiterlesen

Nach dem spannenden Spiel am Samstagabend, das mit 31:31 Unentschieden endete, konnten die Spieler von Bregenz Handball am Sonntagnachmittag vor 1600 Zuschauer leider nicht an die tolle Leistung vom 1. Match anschließen und mussten sich Valur Reykjavik im Rückspiel mit 21:31 geschlagen geben.

 

 

Weiterlesen

In der dritten Runde des EHF Challenge Cups traf Bregenz Handball in einem Doppelspielmatch auf den isländischen Rekordmeister Valur. Das erste Spiel endete am Samstagabend nach einem phantastischen Match mit 31:31. Die Spieler von Markus Burger können also durchaus mit Selbstvertrauen ins zweite Spiel gehen, das bereits am Sonntag, 17.11., um 16.00 Uhr ebenfalls in der Handball-Arena Rieden stattfindet.

Weiterlesen

Handballfans erwartet am 16. und 17. November ein spannendes Wochenende. In der dritten Runde des EHF Challenge Cups trifft Bregenz Handball in einem Doppelspielmatch auf den isländischen Rekordmeister Valur.

Weiterlesen

Nach der Niederlage im 1.Spiel auswärts gegen Ferlach, wollten sich die Bregenzer gegen den Tabellenzweiten daheim beide Punkte sichern und einen wichtigen Schritt in Richtung oberes Play Off machen. Vor knapp 1200 Zuschauer gelang dies auch eindrucksvoll. Man hatte nie das Gefühl, dass Bregenz heute nicht als Sieger den Platz verlassen wird. Und mit einer effizienteren Torausbeute hätte das Spiel um einiges deutlicher ausgehen können als 23:21.

Weiterlesen

Nach dem Doppelspielwochenende mit dem Heimsieg gegen die Tiroler und der ärgerlichen Niederlage gegen Westwien ist der Fokus nun voll auf das kommende Spiel am Samstag um 19 Uhr gegen den SC kelag Ferlach gerichtet. Vor den eigenen Fans wollen die Bregenzer ihre Heimstärke nutzen.

Weiterlesen