»Handball Magazin

Herren2: Bregenz Handball2 - TSG Ehingen 27:21 (14:7)

Sicherer Start-Ziel-Sieg gegen den Tabellendritten


2 für den Klassenerhalt enorm wichtige Punkte fuhren Stefan Klement & Co. heute gegen den Tabellendritten Ehingen ein. Der Landesligaabsteiger wurde mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung deutlich mit 27:21 (14:7) in die Schranken gewiesen.

Prunkstück der Bregenzer war dieses Mal ausnahmsweise die Deckung, hinter der Keeper Gerry Nagele einen sehr starken Auftritt hinlegte. Er hielt nicht nur diejenigen Würfe, die er normalerweise halten muss, sondern entschärfte in der ersten Halbzeit einige Gegenstöße und nicht weniger als vier Siebenmeter. Im Angriff wurden zwar einige gute Wurfchancen fahrlässig ausgelassen, in Summe aber gefällig kombiniert - die erzielten Tore waren recht gut über die gesamte Mannschaft verteilt.

Durch das HLA-Livespiel gegen Krems musste das Spiel auf die ungewohnte Beginnzeit 12:45 vorverlegt werden (danke an Ehingen für die Flexibiliät!), die Bregenzer waren dennoch von Beginn an hellwach. Die Gäste konnten bis zum 4:3 mithalten, danach zogen die Bregenzer zügig auf 9:3 davon und stellten die Weichen frühzeitig auf Sieg. Ein zweiter Zwischensprint von 10:7 auf den Halbzeitstand von 14:7 sorgte endgültig für klare Fronten.

In der Halbzeitansprache warnten Stefan Klement und Sebi Manhart vor dem trügerisch sicheren Vorsprung und betonten die Wichtigkeit des Starts in den 2. Spielabschnitt. Dieser gelang dann auch, der Vorsprung konnte konstant gehalten werden und erreichte sein Maximum beim 27:18. Mittels offener Manndeckung konnten die Gäste am Ende noch etwas Rsultatkosmetik betreiben.

Mit diesem doppelten Punktegewinn glichen die Bregenzer ihr Punktekonto wieder aus (18:18) und machten einen wichtigen Schritt in Richtung Klassenerhalt, für den aber wohl noch mindestens 2 Punkte aus den restlichen 4 schweren Partien nötig sind.

Bregenz Handball2 - TSG Ehingen 27:21 (14:7)
Nagele; Spiegel 3, R. Manhart, Wassel 4, S. Manhart 2, Giselbrecht 4, Cirit 3, Steinwender 1, Klement 5, Wagner, Schmid 4, Winkler 1


Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*




CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*
Share |