Zum Inhalt springen

Detail

Bregenz rückt auf Rang 2 vor

Der Meister gewinnt in Linz mit 22:25 (10:12) und rückt in der Tabelle hinter dem Alpla HC Hard auf Rang 2 vor. Somit treffen am Donnerstag beim ersten Ländle-Derby dieser Saison die beiden Tabellenleader aufeinander.

Bregenz-Coach Martin Liptak hatte seine Jungs bestens auf das schwere Auswärtsspiel in Linz eingestellt. Vorallem in der Abwehr stehen Philipp Günther & Co. von der ersten Minute weg konzentriert und konsequent. Gemeinsam mit einem herausragenden Goran Aleksic im Tor haben die Oberösterreicher große Probleme den Ball ins Tor zu bringen. Aber auch auf Seiten der Bregenzer werden viele Chancen im Angriff vergeben und so steht es in der 22. Minute erst 6:6. Bis zur Pause kann sich keine der beiden Mannschaften wirklich absetzen und so lautet der Halbzeitstand 10:12 aus Sicht der Hausherren.

Der Meister holt zwei wichtige Punkte in Linz
Nach Wiederanpfiff drückt der Meister angeführt von Topscorer Vedran Banic auf das Gaspedal. Kurzzeitig sieht es so aus als könnten die Vorarlberger einen bedeutenden Vorsprung herausspielen und den Linzern eine bittere Heimniederlage zufügen. Andreas Stachelberger & Co. sind allerdings eine Mannschaft, die nie aufgibt, schon gar nicht vor eigenem Publikum und so kämpfen sich die Stahlstädter ab der 42. Minute beim Stand von 14:18 Tor um Tor zurück. In der 45. Minute gelingt Maximilian Hermann der 17:18 Anschlusstreffer, die Halle bebt. Teamspieler Markus Wagesreiter übernimmt Verantwortung und fügt den Linzern einen Doppelschlag zum 17:20 zu. Diesen 3-Tore-Vorsprung können die Bregenzer bis zum Ende halten und gewinnen schlussendlich 22:25 (10:12).

1. Ländle-Derby am Donnerstag
Da der Moser Medical UHK Krems heute zwei Punkte in Innsbruck liegen läßt und der Alpla HC Hard zuhause klar über den ULZ Sparkasse Schwaz triumphiert, kommt es am Donnerstag zur Begegnung Erster gegen Zweiten.


HC Linz AG vs. A1 Bregenz 22:25 (10:12)
SHS Kleinmünchen, 500 ZS
SR Radojko BRKIC / Andrej JUSUFHODZIC

Links:
Website HLA

Website HC Linz AG

Direkte Duelle