Zum Inhalt springen

Detail

Im Cup-Viertelfinale gegen die aon Fivers

A1 Bregenz startet am Samstag um 19:00 in der Handball-Arena Rieden/Vorkloster mit dem Cup-Viertelfinale gegen die aon Fivers ins neue Jahr.

Nach der Weihnachtspause und der Weltmeisterschaft in Schweden starten die Bregenzer Handballer am Samstag in das neue Jahr 2011. Am Programm steht das Cup-Viertelfinale gegen die aon Fivers um 19:00 Uhr in der Handball-Arena Rieden/Vorkloster.

Handball-Arena soll wieder Festung werden
Nach den durchwachsenen Leistungen im Herbst wollen der wiedergenese Kapitän Matthias Günther & Co. im Cup und im Meisterplayoff voll angreifen und die nächsten Titel in die Festspielstadt holen. Sportlicher Leiter Roland Frühstück: „Für mich ist das Spiel am Samstag das vorweg gezogene Cup-Finale. Es stehen sich die beiden Mannschaften gegenüber, die sich in den letzten Jahren die meisten Kämpfe geliefert haben. Keiner möchte das Gesicht verlieren. Bei Bregenz sind mit Ausnahme von Lukas Frühstück wieder alle fit. Ich freue mich sehr auf Matthias Günther und Gernot Watzl. Martin Liptak hat jetzt wieder mehr Wechselmöglichkeiten. Die Handball-Arena soll ab Samstag wieder zu einer uneinnehmbaren Festung werden!“

Jetzt sind wir wieder komplett und können Vollgas geben
Auch Coach Martin Liptak ist zuversichtlich: „Wir hatten dieses Mal eine untypische Vorbereitung. Auf der einen Seite waren viele Spieler verletzt, auf der anderen Seite waren durch die WM in Schweden drei Spieler beim Nationalteam. Jetzt sind wir wieder komplett und können Vollgas geben. Das Pokalspiel am Samstag sehe ich als weiteres Vorbereitungsspiel für das Meisterplayoff. Wir wollen natürlich das Cup-Final-4 erreichen. Neben den sportlichen Zielen wäre ein Sieg auch für unser Selbstvertrauen sehr wichtig!“
In den weiteren Viertelfinalspielen treffen St. Pölten – Innsbruck und Schwaz – West Wien aufeinander. Leoben wartet noch auf den Sieger der Begegnung Krems – Linz (Achtelfinale).

A1 Bregenz vs. aon Fivers
Samstag 05.02.2010, 19:00 Uhr
Handball-Arena Rieden/Vorkloster
SR Gerhard REISINGER/Christian KASCHÜTZ

Links:
Website aon Fivers
Direkte Duelle