Zum Inhalt springen

Detail

mU14/1 muss sich Tabellenführer geschlagen geben

Zu Beginn der Semesterferien traf unsere mU14/1 in der Oberliga auf den Tabellenführer Frisch Auf Göppingen. Die Gäste wollten ihre weiße Weste auch nach diesem Spiel behalten und starteten gleich sehr motiviert in das Spiel. Unsere Burschen zeigten aber wenig Respekt und hielten lange dagegen. Erst kurz vor der Pause konnten sich die Göppinger einen kleinen Vorsprung mit dem 13:10 erspielen.

Nach der Pause geriet unsere Mannschaft dann stärker unter Druck, und musste sich letztendlich mit 17:24 geschlagen geben.

Göppingen hat in dieser Saison noch kein Spiel verloren und steuert nun vorzeitig auf den Meistertitel zu, Bregenz ist weiterhin am 4. Tabellenrang.