Zum Inhalt springen

Detail

wU10: 2. Spieltag, 25.10.2014 in Dornbirn Schoren

1. Leistungsgruppe

Die Mädels der ersten Mannschaft starteten stark ins Turnier. Im ersten Spiel konnte Hohenems in einer hart umkämpften Partie mit 5:2 niedergerungen werden. Im 2. Spiel schlichen sich viele Abspielfehler ein und in der Defensive wurde nicht genau gedeckt. Somit musste man sich im 2. Spiel gegen Feldkirch mit 4:7 geschlagen geben. Im Spiel gegen Schoren traten wir wieder wie ausgewechselt an. Aggressiv in der Deckung, schnelles Spiel nach Vorne und Konzentration im Abschluss waren hervorragend, so konnte der SSV klar mit 7:2 besiegt werden. Im Derby gegen Hard war Kampf groß geschrieben. Beide Mannschaften kämpften um den Sieg, niemand wollte sich geschlagen geben. Trotzdem konnte Hard dieses spannende Spiel knapp mit 7:9 für sich entscheiden. Aufgrund des besseren Torverhältnisses konnte der 2. Tabellenplatz erreicht werden.

2. Leistungsgruppe

Unsere Mädels kamen so früh am Morgen nicht wirklich in die Gänge. Im ersten Spiel musste man sich den Mädchen aus Schoren klar mit 4:8 geschlagen geben. Auch im 2. Spiel verbesserte sich das Spiel unserer Mädels nicht. Viele Fehlpässe und ein zu lasches Deckungsverhalten machten es den Lustenauerinnen sehr einfach. Wobei hier zu sagen ist, dass Lustenau nur eine Mannschaft gemeldet hat, und diese in der 2. Leistungsgruppe. Im letzten Spiel gegen Feldkirch versuchten wir nochmals alles um zu gewinnen und konnten mit viel Einsatz und Willen einen 9:6 Sieg gegen die Alterskolleginnen aus Feldkirch erringen. Es reichte am Ende noch zum hervorragenden 3. Platz.


Fazit

Wir konnten nicht ganz die Leistungen zeigen, die wir im Training immer wieder zu Besten geben. Jedoch kann man gut darauf aufbauen.