Zum Inhalt springen

Detail

wU12 siegt gegen HCL Vogt

Am Sonntag, den 25.11.2019 stand das nächste Spiel der Saison gegen den HCL Vogt an. 

Ziel für das Spiel war, die Trainingsinhalte der letzten Wochen umzusetzen.

Es war, wie immer, ein spannendes Spiel auf Augenhöhe. Trotz vieler technischer Fehler konnten die Mädels von Bregenz Handball mit 8:7 zur Halbzeit in Führung gehen. Die Gegnerinnen aus Vogt ließen sich aber nicht abschütteln, es blieb bis zuletzt spannend. 

Am Ende waren die Bregenzerinnen mit einem Sieg von 12:10 die glücklichen Gewinnerinnen und jubelten dem mitgereisten Publikum zu. 

„Unsere Mädels haben heute gezeigt, was sie können. Mit einer guten Leistung im Angriff und auch in der Verteidigung gelang der hart erkämpfte Sieg gegen die Mädels aus Vogt. Besonders stolz sind wir, dass sich fast alle Spielerinnen in die Torschützenliste eingetragen haben , unsere Torfrau mit einigen wichtigen Paraden geglänzt hat und die Trainingsinhalte gut umgesetzt wurden“, so die Trainerinnen der wu12 Mannschaft, Micha und Sabine Bitriol.