Zum Inhalt springen

Detail

wU14 weiterhin ungeschlagen

Eine solide Leistung genügte den wU14 Mädchen zum klaren Sieg gegen den TSB Ravensburg, der nur mit 5 Feldspielerinnen anreiste. Das Spiel endete 27:19 (13:8). Besonders erfreulich war das erste Tor in den wU14 von Selina Aichner.

 

Nach 3 Spielen mit drei Siegen steht die wU14 zur Zeit auf dem sehr erfreulichen 2. Tabellenrang.

Spieler: 

Sonnleitner, Neyer; Rus (3), Jurcevic, Hinteregger L., Behnke (4), Avci; Colic (5/2), Günther (1), Zivanovic (2), Aichner (1/1), Steurer (1), Hintergger M. (1), Berkmann (9)