Zum Inhalt springen

Alle News

  • Saisonabschlussfest 2020

  • Marijan Rojnica vervollständigt den Kader für 2020/21

  • Bregenz Handball verpflichtet montenegrinische Nachwuchshoffnung

Die Rückrunde der Qualirunde beginnt und für Bregenz zählt nach wie vor jeder Punkt, um das Viertelfinale zu erreichen. Zum Auftakt der Rückrunde ist am Samstag um 19Uhr die HSG Remus Bärnbach/Köflach in der Handball-Arena Rieden zu Gast. Aus dem verpatzten Hinspiel Anfang Februar hat das Team noch eine Rechnung offen.

Weiterlesen

Ganze 6 Mannschaften konnten die Trainer der U8 für den von Lauterach übernommenen Spieltag in Bregenz melden. Das waren knapp 60 Kinder, die alleine für Bregenz Handball aufliefen. Insgesamt nahmen an dem U8 Spieltag erneut knapp 20 Mannschaften teil und zeigten im Ablegeball, Burgenball und Mattenhandball ihr Können. Eine tolle Veranstaltung, die wie immer von Philipp Lunardon und dem spusu Team bestens organisiert wurde. Vielen Dank für eure...

Weiterlesen

Die Mannschaften Bregenz 2 und 3 spielten jeweils am Vormittag in der LK 2, die in zwei Gruppen aufgeteilt war. Beide Teams starteten etwas durchwachsen in das Turnier aber konnten letztlich ihre Platzierungsspiele mit Platz 5 und 7 erfolgreich für sich entscheiden. 


Am Nachmittag wurde dann die LK 1 ausgespielt. Bregenz 1 konnte souverän 4 von 4 Spielen gewinnen und schaffte somit ungefährdet den Turniersieg bei einem Torverhältnis von 49:17.  ...

Weiterlesen

Am 22.2. spielte die mU14/2 ihr Heimspiel gegen Hohenems. In der ersten Hälfte konnte bereits ein kleiner Vorsprung erarbeitet werden, Halbzeitstand 16:12. In der zweiten Halbzeit zeigten die Burschen stark auf und erhöhten den Vorsprung kontinuierlich. Am Ende gewann Bregenz deutlich mit 38:29. Bester Werfer waren Londa Minadi mit 11 Toren und Noah Michler, der seinen ersten Einsatz nach längerer Verletzungspause hatte, mit 9 Toren. 

Weiterlesen

Die mU12/1 bestritt am 22.2. ein Heimspiel gegen Biberach. Unsere Helden starteten gleich stark und konnten nach 10 Minuten bereits einen 8 Tore Vorsprung erspielen. Zur Halbzeit stand es 22:9. In der zweiten Spielhälfte ging es munter weiter. Besonders Georg Sinz zeigte mit 13 Toren auf. Endstand 42:23, das sind 65 Tore in 40 Minuten. 

Weiterlesen

Nach dem Sieg am Sonntag gegen die HSG Holding Graz, wollten die Bregenzer vor rund 1200 Zuschauern auch gegen Westwien, die in der bisherigen Qualirunde noch eine weiße Weste hatten und mit 15 Punkten an der Tabellenspitze liegen, den Aufwärtstrend fortsetzen. Aber die Gäste zeigten sich von ihrer stärksten Seite und gingen mit 29:26 als Sieger vom Platz.

Weiterlesen

Auf Grund diverser Medienberichte vom 27. und 28. Februar 2020 bezieht Bregenz Handball Stellung zu den Vorwürfen an Sponsor Cashback World und zur Kritik an einer Kooperation mit unserem Verein.

Weiterlesen

Am Samstag um 19 Uhr geht es in der 5. Qualirunde vor heimischem Publikum gegen die SG INSIGNIS Handball Westwien. Nach der Rückkehr von Josip Juric-Grgic und Ante Esegovic möchte das Team die nächsten zwei Punkte im Kampf um einen Viertelfinalplatz erbeuten.

Weiterlesen

Ein Spiel voller Spannung erwarteten die Zuschauer am vergangenen Samstag in der Schendlingen Halle in Bregenz.

Der fast ungeschlagene Tabellenführer aus Isny (mit nur einer Niederlage) war zu Gast. Die Bregenzerinnen ließen sich davon nicht einschüchtern und starteten sehr gut in die Partie. Kurz vor Ende Ende des Spiels konnten die Bregenzerinnen sogar noch in Führung gehen. Doch kleine technische Fehler wurden von den Gegnerinnen sofort...

Weiterlesen

Durch eine verbesserungswürdige Defensivleistung in der 1. Halbzeit ging es mit einer knappen Pausenführung (12:9) in die Kabinen. Nach der Pause verteidigten die jungen Bregenzerinnen „in alter Form“. Und konnten am Ende einen verdienten 10 Tore Sieg feiern (26:16).

Spielerinnen

Sonnleitner, Neyer; Rus (2), Jurcevic, Lina Hinteregger, Avci (1), Günther (2), Zivanovic (4), Aichner, Injac (1), Steurer (3), Maia Hinteregger (3), Berkmann (10)

Weiterlesen