Zum Inhalt springen

News

Nach dem unglücklichen Unentschieden auswärts gegen Krems, gingen die Bregenzer Handballer mit mehreren kranken Spielern, jedoch voll motiviert in das Match gegen den Tabellenführer aus Wien. Und der Einsatz machte sich bezahlt: nach aufopferungsvollem Kampf und tollen spielerischen Akzenten schafften die Hausherren ein verdientes Unentschieden gegen den Tabellenersten aus Wien.

Weiterlesen

Nach dem Unentschieden am Dienstag gegen den derzeitigen Meister UHK ERBER Krems folgt am Freitag um 19 Uhr gleich der nächste Kracher gegen den derzeitigen Tabellenführer. In der Handball-Arena Rieden ist der HC Fivers WAT Margarethen zu Gast. Das Spiel der U20 beginnt um 16:45 Uhr.

Weiterlesen

Am Dienstagabend traf Bregenz Handball auf den amtierende Meister ERBER UHK Krems. Mindestens ein, am besten zwei Punkte sollten es werden, am Ende gab es mit viel Pech nur einen Punkt, da Krems elf Sekunden vor Schluss einen 7-Meter im Bregenzer Tor versenken und damit den Ausgleich erzielen konnte. Dennoch: Mit dem Einsatz, dem Kampf und der spielerischen Leistung der Bregenzer konnte Trainer Markus Burger sehr zufrieden sein.

Weiterlesen

Schon am morgigen Dienstag steht die nächste Auswärtshürde für Bregenz Handball an. Um 19 Uhr ist in der Sporthalle Krems Anpfiff gegen die Mannschaft des ERBER UHK Krems. Nach wie vor gilt, zwei Punkte sind Pflicht, wenn das Team noch die Bonusrunde erreichen möchte.

Weiterlesen

Am Freitagabend, 29. November, fand das wichtige Auswärtsspiel gegen den Tabellenletzten HSG Remus Bärnbach/Köflach statt. In der Sporthalle Bärnbach hielt Ralf-Patrick Häusle fast 50 Prozent aller Würfe und war damit der Garant für den Auswärtssieg der Bregenzer.

Weiterlesen

Am Freitag steht die nächste Auswärtshürde für Bregenz Handball an. Um 19 Uhr trifft das Team in der Sporthalle Bärnbach auf den Aufsteiger HSG Remus Bärnbach/ Köflach. Zwei Punkte sind dabei Pflicht, um die Bonusrunde noch erreichen zu können.

Weiterlesen

Nach der Auswärtsniederlage gegen Hard im 1. Spiel, sann Bregenz Handball vor fast ausverkaufter Halle auf Revanche. Allerdings liefen die Hausherren von Anfang an einem Rückstand hinterher und schafften es nie, selber in Führung zu gehen. Schlussendlich mussten sich die Mannen von Trainer Markus Burger mit 23:18 geschlagen geben.

Weiterlesen

Nach dem Doppelspielwochenende im EHF Challenge Cup gegen Valur erwartet Bregenz Handball Fans am Mittwoch den 20. November um 20:15 Uhr gleich das nächste Highlight. It’s Derbytime! In heimischer Halle empfängt Bregenz Handball den Supercup Sieger Alpla HC Hard.

Weiterlesen

Sie ist spürbar, sie ist allgegenwärtig in der spusu LIGA und spusu CHALLENGE – die EHF EURO 2020! Und beim nächsten Heimspiel unserer Kampfmannschaft wird WINNI, das Maskottchen der EURO, ordentlich für Stimmung sorgen. Ebenfalls mit dabei, der original EURO TROPHY für den späteren Europameister. Wenn WINNI kommt, dann gibt es natürlich auch die Chance auf EURO-Tickets und viele weitere Goodies.

Weiterlesen

Nach dem spannenden Spiel am Samstagabend, das mit 31:31 Unentschieden endete, konnten die Spieler von Bregenz Handball am Sonntagnachmittag vor 1600 Zuschauer leider nicht an die tolle Leistung vom 1. Match anschließen und mussten sich Valur Reykjavik im Rückspiel mit 21:31 geschlagen geben.

 

 

Weiterlesen