Zum Inhalt springen

News

Bevor es am Mittwoch, den 06.04.2022 in Linz um den Einzug ins Final4 des ÖHB-Cups geht, treffen die Vorarlberger am 01. April auswärts auf HSG XeNTiS Bärnbach/Köflach. Bregenz Handball präsentierte sich zuletzt in einer guten Form und teilte sich im letzten Spiel vor der Länderspielpause mit Förthof UHK Krems die Punkte (29:29). Die Bärnbacher mussten sich jedoch in eigener Halle mit 34:41 gegen HSG Holding Graz geschlagen geben.

Weiterlesen

Bevor die HLA Meisterliga in die Crunchtime geht, stehen noch das Spitzenspiel gegen den Tabellenführer Förthof UHK Krems am 12. März und das Länderspiel der Männer mit Bregenzer Ralf Patrick Häusle und Vorarlberg-Export Robert Weber gegen Estland am 17. März an. Beide Handballfeste werden in der Handball-Arena der Festspielstadt stattfinden.

Weiterlesen

Marcel Timm ist amtierender Deutscher Cupsieger, wechselte mit 14 Jahren in die Handballakademie des VFL Gummersbach, wo Ex-Bregenz Coach Jörg Lützelberger als Entdecker des Kreisläufertalents galt. Im Sommer 2016 unterschrieb der damals 18-Jährige seinen ersten Profivertrag in der Bundesligamannschaft und wechselte im Sommer 2020 zum TBV Lemgo, wo er in der vergangenen Saison nach Siegen über den THW Kiel und die MT Melsungen den DHB Pokal in...

Weiterlesen

Nachdem Bregenz Handball in der vergangenen Woche gegen die HSG Holding Graz beide Punkte aus der Steiermark entführen konnte, gelang ihnen auch gegen Aufsteiger roomz JAGS Vöslau ein Erfolg. Somit stehen die Vorarlberger in der HLA Meisterliga auf dem 3. Rang, bevor am kommenden Samstag mit Förthof UHK Krems der Tabellenführer der HLA MEISTERLIGA nach Bregenz kommt. Trainer Markus Burger: „Großes Lob an die Moral der Mannschaft, dieser Sieg vor...

Weiterlesen

Am kommenden Samstag trifft Bregenz Handball auf den Aufsteiger roomz JAGS Vöslau. Zuletzt konnte das Team von Markus Burger einen 28:24-Auswärtssieg gegen HSG Holding Graz einfahren. Die Vöslauer hatten am vergangenen Samstag jedoch keinen Grund zum Feiern. Das Team aus Niederösterreich verlor auswärts mit 22:39 gegen den momentan Zweitplatzierten Förthof UHK Krems.

Im Hinspiel konnten die Bregenzer ihrer Favoritenrolle gerecht werden und das...

Weiterlesen

In der HLA MEISTERLIGA konnten die Bregenzer gegen die HSG Holding Graz beide Punkte aus der Steiermark entführen. Nachdem das Spiel lange hart umkämpft war, setzten sich die Spieler rund um Trainer Markus Burger schlussendlich mit 28:24 durch. Am kommenden Samstag, 5. März, wartet in der Handball Arena roomz JAGS Vöslau auf die Vorarlberger. Mit einem freien Eintritt möchte sich Bregenz Handball bei den Fans für deren Teure und...

Weiterlesen

Robin Kritzinger kehrt nach Bregenz zurück

Bregenz Handball holt mit Robin Kritzinger einen selbst ausgebildeten Spieler aus Hard zurück und setzt damit ein deutliches Zeichen. Sportvorstand Gregor Günther: „Robin wurde bei uns ausgebildet und damit machen wir die Türe sehr gerne wieder auf! Eigenbauspieler werden immer einen Platz in unserem Verein finden. Manchmal muss man sich die Hörner etwas abstoßen, das hat Robin getan und jetzt gilt...

Weiterlesen

Für Bregenz Handball geht es am kommenden Samstag in die Steiermark, wo HSG Holding Graz als nächster Gegner wartet. Während sich die Bregenzer den Fivers mit 32:35 in eigener Halle geschlagen geben mussten, hatten die Grazer zuletzt ein spielfreies Wochenende. Ihr Spiel gegen roomz JAGS Vöslau musste coronabedingt verschoben werden.

In der Hinrunde konnte sich das Team von Markus Burger bereits gegen die Mannschaft aus Graz durchsetzen. Die 1....

Weiterlesen

Bregenz Handball verpflichtet mit Raphael König einen Perspektivspieler auf Rechtsaußen. Der 17-Jährige Kärntner wechselt von Ligakonkurrent SC kelag Ferlach zur kommenden Saison ins Ländle und konnte seine Vorfreude nicht verbergen:

„Bregenz Handball ist einer der besten Vereine in Österreich und ich bin stolz sagen zu dürfen, in Zukunft ein Teil dieser Mannschaft zu sein. Die Gespräche waren vertrauensvoll und wertschätzend und ich freue mich...

Weiterlesen

Am Samstag, den 19.02.2022 empfängt Bregenz Handball in der HLA MEISTERLIGA die Fivers zum Topspiel in der Handball-Arena. Die Vorarlberger präsentierten sich zuletzt stark und konnten am vergangenen Samstag einen deutlichen 30:21-Erfolg gegen die BT Füchse Auto Pichler feiern. Die Fivers waren ebenfalls erfolgreich und konnten sich am Wochenende mit 36:29 gegen den Aufsteiger roomz JAGS Vöslau durchsetzen.

In der Hinrunde bescherte das Team aus...

Weiterlesen