Zum Inhalt springen

News

Unser Linksaußen Alexander “Alex“ Wassel verlängert seinen Vertrag und wird auch in der Saison 2022/23 für Bregenz Handball auflaufen. Alex spielt bereits seit der Jugend bei Bregenz Handball und ist seit langem fester Bestandteil der Kampfmannschaft. Der 29-Jährige ist vor allem für seine sehenswerten Tempogegenstoß-Tore bekannt. In der Saison 2021/22 hat Alex 65 Tore beigesteuert.

Alexander Wassel über seine Vertragsverlängerung: „Ich bin...

Weiterlesen

Bregenz Handball wird den auslaufenden Vertrag mit dem 57-jährigen EHF Mastercoach nicht verlängern. Gregor Günther: „Markus war bereits mein Jugendtrainer, wir haben Erfolge gemeinsam in der ersten Mannschaft mit ihm als Co-Trainer gefeiert und jetzt als krönenden Abschluss einen Titel gemeinsam holen können. Bereits vor der meisterschaftsfinalen Phase haben wir mit Markus über die Zukunft gesprochen und ihm ein Angebot zur Verlängerung gemacht....

Weiterlesen

Nachdem sich sowohl Bregenz Handball, als auch Sparkasse Schwaz Handball Tirol gestern im jeweiligen Halbfinale durchsetzen konnten, stand heute das Finalspiel an. Obwohl die Bregenzer zur Halbzeit bereits mit 3 Toren geführt haben, wurde es in der 2. Halbzeit noch einmal spannend. Die Tiroler ließen sich nicht abschütteln und konnten die Führung mehrfach für sich gewinnen. Nachdem die reguläre Spielzeit bei einem Stand von 26:26 endete, ging es...

Weiterlesen

Das ÖHB-Cup Final4 in Hard begann mit einem Klassiker. Im 99. Ländle-Derby trafen Gastgeber ALPLA HC Hard und Bregenz Handball aufeinander. Obwohl die Bregenzer noch immer stark ersatzgeschwächt sind, zeigten sie von Anfang an, dass sie sich sehr gut auf das Derby vorbereitet haben. Trotz einer Schwächephase am Anfang der 2. Halbzeit, konnten die Bregenzer sich die Führung zurückholen und das Ländle-Derby am Ende für sich entscheiden.

Weiterlesen

Am Freitagabend kommt es im Rahmen des ÖHB-Cups zur 99. Auflage des Ländle-Derbys zwischen Bregenz Handball und ALPLA HC Hard. Bisher trafen die Mannschaften zwei Mal in dieser Saison aufeinander. Die Bilanz, ein Unentschieden (26:26) und ein knapper Heimsieg für ALPLA HC Hard (27:26). Nach dem vorzeitigen Ausscheiden aus dem Rennen um die Meisterschaft, sind die Bregenzer nun hochmotiviert und wollen die Enttäuschung von letzter Woche wieder gut...

Weiterlesen

Vor rund 1600 Zuschauern in der Bregenzer Handball Arena konnten sich die Gäste aus Linz nach einer hartumkämpften Partie mit 26:28 gegen Bregenz Handball durchsetzen und sich somit einen Platz im Halbfinale der HLA Meisterliga sichern.

Weiterlesen

Nach der Auswärtsniederlage gegen den HC Linz AG muss am kommenden Freitag, 29. April das dritte Spiel im Viertelfinale über den Einzug ins Halbfinale entscheiden. Nach der ersten Halbzeit sahen die Bregenzer schon wie die Sieger aus, doch die Oberösterreicher kämpften sich zurück ins Spiel und gewannen schlussendlich mit 32:31.

Weiterlesen

Vor rund 1100 begeisterten Zusehern konnte Bregenz Handball das 1. Play Off-Viertelfinalspiel in der HLA Meisterliga klar für sich entscheiden. Obwohl die Gastgeber stark ersatzgeschwächt angetreten waren, stellte der Rekordmeister von Anfang an klar, wer heute die stärkere Mannschaft ist. Bei einem Sieg am kommenden Dienstag in Linz könnten die Bregenzer bereits alles klar machen und in das Halbfinale einziehen.

Weiterlesen

Nach dem 29:26-Erfolg gegen HC Linz AG im Viertelfinale des ÖHB-Cups, trifft Bregenz Handball auch im Viertelfinale der HLA Meisterliga auf Linz. Das erste Viertelfinalspiel findet am Freitag, den 22. April in Bregenz statt. Das Rückspiel erfolgt vier Tage später in Linz. Mit einem Heimsieg am Freitag würden die Vorarlberger bereits jetzt den ersten Schritt in Richtung Halbfinale gehen.

Weiterlesen

Mit Sebastian Burger holt Bregenz Handball den nächsten selbst ausgebildeten Spieler nach Hause. Sebastian ist bereits in der Jugend für die Vorarlberger aufgelaufen und ging zwei Jahre lang mit der Kampfmannschaft auf Punktejagd. 2016 erfolgte dann der Wechsel zu UHC Hollabrunn, für welche er insgesamt vier Jahre lang spielte. Seit dem vergangenen Jahr steht der 26-Jährige bei Bregenz‘ Ligakonkurrenten BT Füchse Auto Pichler unter Vertrag. ...

Weiterlesen