Zum Inhalt springen

News

Die aus mU14- und mU16-Spielern bestehende mU15 absolvierte in Vorbereitung auf die Landesmeisterschaften am Samstag, 17.02.2024 lediglich drei Einheiten in dieser Konstellation und legte dabei das Hauptaugenmerk auf die gemeinsame Deckungsarbeit. Mit lediglich fünf Spielern des Jahrgangs 2008, acht Spielern des Jahrgangs 2009 und sogar zwei Spielern der Jahrgangs 2010 gingen die Jungs in Hohenems auf Titeljagd.

Im ersten Spiel kam es direkt zum...

Weiterlesen

Am Dienstag, dem 6. Februar trafen sich 16 Spielerinnen der weiblichen U10 und U12 um 9 Uhr zum Start der Intensivtrainingstage. Nach einer Kreativeinheit, wo die Spielerinnen ihre Lieblingsspieler beschreiben durften, ging es zur Vormittagseinheit in die Halle. Hier standen koordinative Übungen, sowie die Verbesserung der Pass- und Fangfähigkeiten am Programm. Frisch gestärkt mit Nudeln und Obst ging es am Nachmittag nochmals in die Halle. ...

Weiterlesen

Ein regelrechtes Torfestival gab es am 09. Februar in der Sporthalle Schwaz Ost zu sehen. Im letzten Spiel des HLA CHALLENGE Grunddurchgangs traf unser Future Team am Freitag auf das Future Team von Sparkasse Schwaz Handball Tirol. Unsere Burschen konnten sich gleich zu Beginn deutlich absetzen und gaben die Führung im Verlauf des Spiels nicht mehr ab.

Weiterlesen

Am 13. Spieltag des HLA CHALLENGE Grunddurchgangs Nord/West empfing unser Future Team die Spiders Wels. Nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit ging es bei einem Stand von 16:17 in die Halbzeitpause. In der Crunchtime spielte die Mannschaft von Gernot Watzl und Zafir Bahic stark auf und konnte das Spiel so drehen. Am Ende blieben die Punkten bei einem Stand von 35:28 im Ländle.

Weiterlesen

Am 27. Jänner empfing unser Future Team das SG HC LINZ AG/Neue Heimat FT zum ersten Heimspiel des neuen Jahres. Janberk Cirit & Co. starteten gut in die Partie und übernahmen in der 10. Minute erneut die Führung. Diese gaben die Burschen bis zum Abpfiff nicht mehr her. Am Ende konnte sich unser Future Team mit 34:32 (16:13) die nächsten Punkte sichern.

Weiterlesen

Am kommenden Freitag, den 19.01.2024 findet der Tag der offenen Tür im Privatgymnasium Mehrerau statt. Im Sportzweig des Gymnasiums werden Schule und Sport unter optimalen Bedingungen kombiniert. Mit der Handballakademie führt Bregenz Handball seit vielen Jahren eine enge Kooperation mit dem Collegium Bernardi.

Die Bregenzer Handballakademie hat es sich zum Ziel gesetzt, neben einer erstklassigen handballerischen Ausbildung auch den schulischen...

Weiterlesen

Im letzten Spiel des Jahres traf unser Future Team in der Sporthalle am See auf Erzrivale ALPLA HC Hard. Das hart umkämpfte Spiel war an Spannung kaum zu übertreffen. Nachdem unsere Burschen sich zur Halbzeit einen knappen 11:13-Vorsprung erarbeitet hatten, kämpften sich die Gastgeber in Durchgang zwei zurück. Nach einem 7-Meter-Tor von Robin Lürzer in der letzten Minute des Spiels, endete die Partie mit 24:24.

Weiterlesen

Am vergangenen Samstag kam es in der Handball-Arena zum Derby zwischen unserem Future Team und dem HcB Lauterach. Die Gäste konnten sich zur Halbzeit einen 12:15-Vorsprung erspielen. In der zweiten Halbzeit gelang es unseren Burschen mit einem 5:0-Lauf die Führung zu übernehmen. Die Gäste zeigten sich allerdings kämpferisch und lagen fünf Minuten vor Schluss erneut mit vier Zählern vorne. Schlussendlich ging der Derbysieg mit 25:29 an den HcB.

Weiterlesen

Am Sonntagmittag empfing unser Future Team das Future Team von Sparkasse Schwaz Handball Tirol. Nach einem 8:12-Halbzeitrückstand übernahmen unsere Burschen in der zweiten Hälfte mehrmals die Führung. Schlussendlich mussten sich Janberk Cirit & Co. aber mit einem bitteren Gegentreffer in letzter Sekunde geschlagen geben (19:20).

Weiterlesen

Am 28. Oktober traf unser Future Team auswärts auf Tabellennachbar Spiders Wels. Den Großteil der ersten Halbzeit lag die Mannschaft von Gernot Watzl und Zafir Bahic in Führung. Erst zum Ende der ersten Hälfte gelang es den Gastgeber, die Führung zu übernehmen und unsere Burschen mit einem knappen 16:14-Rückstand in die Pause zu schicken. Trotz eines zwischenzeitlichen Siebentorerückstands bewies unser Future Team Charakter und kämpfte sich im...

Weiterlesen