Zum Inhalt springen

News

Handballakademiker Jan Kroiss ist mit dem Junioren Nationalteam bei der EM in Kroatien

 

Unser Torhüter-Talent Jan Kroiss kommt auch in der spielfreien Zeit nicht komplett zur Ruhe. Seit einem Jahr bereitet sich das Nationalteam 2002 auf die bevorstehende Europameisterschaft vor. Jan ist ein fester Bestandteil des Kaders und freut sich schon sehr auf die Junioren-EM im August:

“Es ist eine riesige Ehre den Adler auf der Brust zu haben. Das...

Weiterlesen

Unsere Helden von Morgen blicken auf eine erfolgreiche Saison zurück.

 

Aufgrund des Trainings und Spiel-Ausfalls Ende 2020 und Anfang 2021 mussten viele Spielmodi angepasst oder ganz neu geplant werden. Dennoch schafften es unsere Nachwuchsteams in den jeweiligen Ligen zu überzeugen und den Stand von Bregenz Handball als ‚bester Nachwuchsverein des Westens‘ zu festigen.

Nebst der Kampfmannschaft in der ersten Liga, sind 5 Bregenzer...

Weiterlesen

Ergebnisse vergangene Woche:

2 Siege für unsere Helden von Morgen

Das Team der weiblichen U14 musste auswärts gegen UHT Meinhardinum ran. Ohne Ersatzspieler und nach langer Auswärtsfahrt, erwischte das Team von Trainerin Kim Kürbis einen schlechten Start und lag zur Halbzeit 15:1 hinten. Dennoch zeigte die Mannschaft viel Moral und konnte sich in der zweiten Halbzeit aufraffen und in dieser sogar 6 Treffer gegen die überlegene Heimmannschaft...

Weiterlesen

Ergebnisse vergangene Woche:

2 Siege für den männlichen Nachwuchs und ein Unentschieden für unsere weibliche U14.

Das Team der weiblichen U14 unter Trainerin Kim Kürbis, konnte sich vergangenen Dienstag mit einem Treffer in der letzten Minute das Unentschieden gegen die Gäste aus Hohenems sichern. Endstand 21:21 Beste Werferin des Abends war Melisa Avci mit 10 Treffern.

 

Unsere männliche U14 gewinnt im ersten Spiel des Meisterplayoffs gegen...

Weiterlesen

Die Vorrunden der Österreichischen Jugend-Meisterschaften sind fertig gespielt. Nun geht es für die Sieger weiter in die Final-Four Spiele. Zwei Bregenzer Jugendteams konnten sich den jeweils ersten Platz in ihrer Liga sichern. Die anderen Teams erarbeiteten einen 3ten Platz und zwei 4te Plätze. Hier die Übersicht:

  • mU14 Gruppensieg 3 Spiele drei Siege,  somit qualifiziert für das Meister-Playoff, Termine: Sa, 29.05. und Sa, 05.06.21

 

  • mU15 ...
Weiterlesen

Ergebnisse vergangenes Wochenende:     

Ersatzgeschwächte wU16 verliert auswärts in Dornbirn gegen SSV Dornbirn Schoren. Im ersten Viertel konnten unsere Mädels noch mithalten, Spielstand zur 15. Minute 6:6. Dieses Tempo konnten sie leider aufgrund der schmäleren Bank nicht halten und mussten sich zum Ende hin mit 37:15 geschlagen geben. Spielbericht

 

Unsere weibliche U14 hingegen konnte sich zuhause in  Schendlingen gegen HC Lustenau...

Weiterlesen

Ergebnisse Vergangenes Woche:

Vergangene Woche fanden insgesamt 4 Spiele der Bregenzer Handball Jugend statt.

Drei davon konnten unsere Helden von Morgen gewinnen, während eines unentschieden endete.

 

Die männliche U20 kam in innerhalb von 6 Tagen 2 mal zum Einsatz und konnte dabei 3 Punkte gewinnen.

SPIELBERICHT VOM DERBY GEGEN HARD:

 

Dienstag 20. April 2021 Die wohl spannendste Begegnung der Woche. ALPLA HC HARD gegen Bregenz Handball...

Weiterlesen

Ergebnisse Vergangenes Wochenende:

 

Männliche U14 gewinnt auswärts gegen HcB Lauterach mit 32:24 aus Bregenzer Sicht.

Bis zur 11. Spielminute lagen unsere Helden von Morgen mit den Gastgebern gleichauf, bevor sie in den folgenden 11 Minuten auf +7 vorziehen konnten. Halbzeitstand 12:16 aus Sicht von Lauterach.  Auch in der zweiten Halbzeit ließen unsere Jungs nicht nach, was zu einem Endstand von 32:24 führte. Ganz zur Zufriedenheit der...

Weiterlesen

Im August ist es wieder soweit. Von 16.08. bis 20.08. findet das 8. Bregenz Handball Sommercamp statt!

Weiterlesen

Ergebnisse Vergangenes Wochenende:

 

Weibliche u16 Dominiert im Heimspiel 35:24 über KMH Reutte.

Von Anfang an machten unsere Heldinnen von Morgen ihren Gegnerinnen klar, dass in diesem Spiel nur eine Mannschaft gewinnen kann. Schon nach der ersten Spielhälfte war der Spielstand 17:9. Gegen Spielende führte die Heimmannschaft dann mit bis zu 16 Zählern was zu einem finalen Ergebnis von 35:25 führte. Beste Torschützin von Bregenz war Natasa...

Weiterlesen